Die Welt brennt und wir sorgen uns um eine Kirche

https://pixabay.com/photos/firefighters-fire-flames-outside-115800/

Das Drama von Notre Dame

Das Feuer war auf dem Dachboden von Notre Dame ausgebrochen und nach einem Alarm um 18.43 Uhr entdeckt worden.
Plötzlich stehen die ersten Spender für den Wiederaufbau bereit. Die Milliardärsfamilie Bettencourt-Meyers und der Kosmetikriese L’Oréal wollen 200 Millionen Euro geben.
Insgesamt stehen jetzt schon 700 Millionen bereit.

https://www.focus.de/panorama/welt/wir-werden-notre-dame-wieder-aufbauen-nach-macrons-grossem-versprechen-spendet-luxus-milliardaer-100-millionen-euro_id_10597177.html

Wo war denn das Geld für die letzten Erdbebenofper? Für diejenigen, die Ihre Bleibe verloren haben und nicht genug zu Essen hatten?

  1. September 1993
    Maharashtra
    Indien
    Fast 10.000 Tote
  2. Mai 1998
    Badakhshan
    Afghanistan
    Fast 4.000 Tote
https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_von_Erdbeben#21._Jahrhundert

Kommen wir zu den Hungersnöten.

1990er
Ostafrika
Erste Hälfte der 1990er Jahre: Hungersnot in Somalia wegen Dürre und Bürgerkrieg in Somalia

1990er
Nordostafrika
Hungersnot im (Süd-)Sudan infolge des Bürgerkriegs im Südsudan

2000–2005
Südliches Afrika
Simbabwe

2003
Nordostafrika
Hungersnot in Darfur/Sudan infolge des Darfur-Konfliktes

2005
Westafrika
Hungerkrise im Niger

2006
Ostafrika
Hungerkrise in Äthiopien, Nordost-Kenia, Somalia und Dschibuti

2011
Ostafrika
Hungerkrise am Horn von Afrika 2011

2017
Ostafrika und Tschadsee-Anrainer
Hungersnot im Südsudan, in Teilen des Jemen, von Äthiopien, Somalia, Kenia und von Nigeria. Neben Nigeria sind auch die weiteren Anrainer des Tschadsee Kamerun, Tschad und Niger betroffen.

Wo war da die Unterstützung? In welcher schizophrenen Gesellschaft leben wir eigentlich?

Philip Simon
Eine Kirche brennt. Niemand kommt glücklicherweise ums Leben.
Europa steht zusammen. Präsidenten und deren Sprecher schicken trostspendende Nachrichten. Finanzielle Soforthilfen sind über Nacht organisiert.
Auf dem Mittelmeer kentern Boote. Tausende von Menschen sterben.
Europa ist seit Jahren zerstritten. Präsidenten und deren Sprecher reden nicht darüber. Ehrenamtliche Seenotretter werden kriminalisiert.
Das Wertesystem bleibt mir ein Rätsel.

Facebook

Und noch etwas.
Die USA, die Nato und auch Russland begehen Kriegsverbrechen. Die Opferzahlen gehen in die Millionen.
Wenn jetzt jemand behauptet das wäre gelogen bitte dem Link folgen.

Unsere Welt vergammelt unter Plastikmüll, Autobauer bescheissen bei den Abgaswerten. Regenwälder werden abgeholzt und die einzigen die ansatzweise den Arsch (Aber warum nur bei dem Thema Klimaschutz?) hochkriegen sind unsere Schüler.

Geht in Euch. Denkt nach!
Folgt nicht den Trollpupen vom Linken bis zum rechten Gedankenspektrum. Denkt Human.
Alles Andere hat Aussterben zur Folge.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.